_TOTALES TANZEN - MEDITATIVE  ÜBUNG_
Total sein bedeutet, innerlich nicht gespalten zu sein
- ein Zustand, in dem wir uns zuhause fühlen,
Harmonie und Freude empfinden und den Einklang
mit dem Sein im Leben verspüren.
1. Phase - ca. 30 Minuten:

Tanz kann ein Mittel dafür sein, daß wir
diese Totalität wieder entdecken und erfahren.
Totales Tanzen geschieht, indem
wir uns spontan und mit ganzem
Herzen dem Tanz hingeben wie ein
Kind, welches aus Freude und Spaß
heraus auf jede Musik völlig losgelöst
tanzt.
2. Phase - ca. 20 Minuten:

Wir setzen uns und verbleiben ohne
jegliches Tun. So erlauben wir, daß
sich die Energie natürlich entfaltet.

3. Phase - ca. 5 Minuten:

Wir feiern das Leben mit Musik und
Tanz und kehren mit neuer Frische
in den Alltag zurück.
donnerstags   18:30    im LifeSurfersHouse in Freiburg Salzstraße  25

Teilnahme  5.-- €

Im normalen Umgang beim Tanz ist der Schwerpunkt oft auf die Erscheinung und den Eindruck gerichtet, den wir auf andere machen. Aber wenn man beim Tanzen immer mehr die Aufmerksamkeit bewusst auf sich selbst richtet, nicht nur auf den Körper, sondern auch auf die Gefühle und Emotionen sowie auf den Energieprozess und alldem, was in einem selbst stattfindet, kann es zu einer Klärung, einer Reinigung und zu einer befreienden Tiefe von Tanz werden. Auf diese Weise in den Tanz zu gehen, wird uns schliesslich dazu befähigen, mit der ganzen Intensität, der ganzen Energie zu tanzen ohne dabei von unbewussten und unklaren Aspekten unserer Persönlichkeit begrenzt zu sein, mit dem Moment zu fließen …
WYSIWYG Web Builder
 
 
Für verschiedene Projekte suchen wir nach Sponsoren, die uns finanziell unter- stützen, so dass
wir weiterhin unser Programm aufrecht- erhalten können.
U.M.A.-Akademie
Salzstr. 25
79098 Freiburg
Tel: 0761-709665
info@uma-akademie.de
Förderer gesucht